Repräsentative Wohnung

Königstr. 73, 53115 Bonn

Übersicht

Preis:
2.600 €
Bezahlung:
monatlich
Angebot Nr:
393
Typ:
Wohnungen
Status:
Mieten
Nebenkosten:
700,00 €/mtl. inkl. HK
Kaution:
7.800,00 €
Wohnfläche ca.:
275,00 m2
Zimmer:
6
Schlafzimmer:
5
Badezimmer:
2
Garage:
Möglich
Etage:
EG und UG
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Derzeitige Nutzung:
Vermietet

Beschreibung

Es handelt sich um eine repräsentative und außergewöhnliche Wohnung mit einem wunderschönen Blumenhof in einer sehr beliebten Wohnlage – mitten in der Südstadt.

Eine Wohnung, die es – im wahrsten Sinne des Wortes – in sich hat: sehr viel Platz, großzügiger Empfang, erstklassige Ausstattung, erhöhte Decken, große Terrasse, zwei Bäder und vieles mehr finden Sie in dieser außergewöhnlichen Wohnung.

Ähnlich wie bei einem “Haus-im-Haus”-Konzept passt sich diese Wohnung allen Bedürfnissen an.

Die Wohnfläche verteilt sich auf zwei Ebene, ähnlich wie bei einer Maisonettewohnung, nur dass sich diese Wohnung im Erdgeschoss und Untergeschoss befindet.

Das Schmuckstück des Hauses ist die große Gartenterrasse bzw. der große Gartenbereich, der einem jederzeit die Möglichkeit bietet, ein paar entspannte Stunden an der frischen Luft zu verbringen oder ein gemütliches Frühstück im Freien zu genießen.


Mietaufstellung
2.600,00 €/mtl. Miete Wohnung
700,00 €/mtl. Nebenkostenvorauszahlung inkl. Heizkosten
3.300,00 €/mtl. Gesamtmiete


Vertragsart
Es wird ein Mietzeitraum von mindestens 24 Monaten vereinbart (Kündigungssperre). Nach Ablauf der Zeit läuft der Mietvertrag unbefristet weiter und kann vom Mieter mit der gesetzlichen Kündigungsfrist gekündigt werden.


Lage
Viel Grün, alter Baumbestand und luxuriöse Hausfassaden herrschaftlicher Gründerzeithäuser machen das zentrumsnahe Viertel zu einem Augenschmaus. Ein barockes Schloss, ein botanischer Garten und der üppig bewaldete Venusberg vervollständigen das Bild.

Die Südstadt, auch Bonner Talviertel genannt, ist eines der beliebtesten Wohngebiete in Bonn, man munkelt, dass „Wohnraum hier nur vererbt“ wird. In fußläufiger Entfernung vom Zentrum reiht sich eine kastaniengesäumte Allee an die andere; die großzügigen Gründerzeithäuser bieten überwiegend Wohnraum, aber auch Kunstgalerien oder Kanzleien haben hier eine repräsentative Adresse gefunden.

Bonns schönstes Wohnquartier wurde zwischen 1850 und 1910 erbaut. Das Gründerzeitviertel hatte den Weltkrieg nahezu unversehrt überstanden. Weniger glimpflich verlief die Nachkriegszeit bis zur Einführung des Denkmalschutzgesetzes. Dennoch blieb die Südstadt ein in sich geschlossenes Areal gründerzeitlichen Bauens.

 

Ausstattung

  • 2 Bäder
  • Abstellraum
  • Aufzug
  • Bad mit Dusche und Wanne
  • Einbauschrank
  • Etagenheizung (Gas)
  • Fußbodenheizung
  • Garten
  • Gegensprechanlage
  • Hohe Decken
  • Keller
  • Kunststofffenster Doppelverglasung
  • Pkw-Stellplatz
  • Rollläden
  • Sicherheitsgitter
  • Terrasse
  • Vinylboden

Grundriss

Flächenwerte

Erdgeschoss: ca. 175,00 m²
Untergeschoss: ca. 100,00 m²

Angaben zum Energieausweis

Angaben zum Energieausweis
Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis
Endenergiebedarf oder -verbrauch: 160 kWh/(m²• a)
Energieverbrauch für Warmwasser: Enthalten
Wesentlicher Energieträger Heizung: Gas
Baujahr: 1981
Energieeffizienzklasse: E

Lage