Familienfreundliches Haus

Straße auf Anfrage

Übersicht

Preis:
Preis auf Anfrage
Provision:
3,57 %
Angebot Nr:
229
Typ:
Häuser
Status:
Kaufen
Wohnfläche ca.:
120,01 m2
Nutzfläche ca:
36,08 m2
Grundstücksgröße ca:
254,60 m2
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
1
Garage:
Einzelgarage mit Stellplatz
Baujahr:
um 1974
Zustand:
Instandsetzungsmaßnahmen erforderlich
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Derzeitige Nutzung:
Leerstand

Beschreibung

Das schöne und familienfreundliche Reihenmittelhaus ist eine optimale Lösung für alle, die sich genügend Raum zum Wohnen wünschen und den Geldbeutel schonen möchten. Das Einfamilienhaus wurde in klassischer Massivbauweise als Kombination von drei Reihenhäusern gebaut. Zugleich lässt das Reihenhaus genügend Platz für Ihre Individualität. Eine separate Garage mit einem zusätzlichen Abstellraum gehört ebenfalls zum Haus.

Im Erdgeschoss verfügen Sie über ein großes Wohnzimmer mit einladendem Essbereich. Die hohen Fenster machen Ihre Räume hell und freundlich und gewähren Ihnen einen freien Blick in den Garten. Über den geschwungenen Aufgang erreichen Sie das Obergeschoss mit einem gemütlichen Schlaf- und Gästezimmer, Badezimmer, Abstellraum sowie einem geräumigen Kinderzimmer.

Unter dem Dach schlägt das Herz tatsächlich höher – zumindest bei allen, die sich schon immer ein großzügiges Studio als kreativen Freiraum gewünscht haben. Ein Badezimmer (WC und Waschtisch) ist ebenfalls im Dachgeschoss vorhanden.

Die Stadt Niederkassel erstreckt sich entlang des rechten Rheinufers, der Stadtteil Niederkassel liegt zwischen den Großstädten bzw. Oberzentren Köln, Bonn und Troisdorf, die durch günstige Verkehrs-anbindung innerhalb von 20 Minuten zu erreichen sind. Das Haus befindet sich in Niederkassel – Ranzel. Ranzel ist ein Stadtteil von Niederkassel im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis. Der Ort liegt in nördlicher Nachbarschaft zur Stadtmitte und östlich vom Stadtteil Lülsdorf.

Ranzel verfügt über eine Grundschule, einen Kindergarten, eine integrative Kindertagesstätte und ein Feuerwehrhaus. Sehenswert sind der Weilerhof aus dem 14. Jahrhundert, der Ägidiusturm aus dem 12. Jahrhundert und die katholische Filialkirche St. Ägidius. In Neiderkassel gibt esinsgesamt fünf Grundschulen, eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium sowie eine Förderschule. In 22 Einrichtungen stehen Kindergartenplätze zur Verfügung.

Mit dem Mondorfer See und einem Golfplatz im Stadtgebiet sowie dem Eschmarer See in direktem Umfeld bietet die Stadt ihren Bewohnern beliebte sportliche Ausflugsziele.

Verkehrsmittel: Bushaltestelle Ranzel, Linie 163/550, 501, 504, SB55 etwa 400 m entfernt
Einkaufen: Rewe, Lidl, Aldi etwa 700 m entfernt

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Außenbeleuchtung
  • Bad mit Fenster
  • Balkon
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Garten
  • Gäste-WC
  • Geräteraum
  • Holzfenster Doppelverglasung
  • Keller
  • Markise
  • Massivbauweise
  • Rollläden
  • Spitzboden
  • Stellplatz
  • Terrasse
  • Waschraum
  • Zentralheizung (Öl)

Grundriss

Finanzierungsberechnung

Flächenwerte

Wohnzimmer: ca. 24,68 m²
Essbereich: ca. 5,70 m²
Schlafzimmer: ca. 15,36 m²
Kinderzimmer I: ca. 8,80 m²
Kinderzimmer II: ca. 11,31 m²
Kinderzimmer III (DG): ca. 24,75 m²
Küche: ca. 9,03 m²
Gäste-WC: ca. 1,30 m²
Diele: ca. 4,22 m²
Windfang: ca. 2,02 m²
Badezimmer: ca. 4,07 m²
Flur: ca. 5,56 m²
Balkon: ca. 1,48 m²
Abstellraum: ca. 1,73 m²
Gesamt: ca. 120,01 m²

Keller (Nutzfläche)
Vorratsraum: ca. 14,90 m²
Lager: ca. 10,59 m²
Waschküche: ca. 10,59 m²
Gesamt: ca. 36,08 m²

Grundstück
Hausgrundstück: ca. 199,00 m²
Garagengrundstück: ca. 49,00 m²
Zuwegung: ca. 6,60 m² (Anteil)
Gesamt: ca. 254,60 m²

Angaben zum Energieausweis

Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis
Endenergiebedarf oder -verbrauch: 211,5 kWh/(m²• a)
Energieverbrauch für Warmwasser: Enthalten
Wesentlicher Energieträger Heizung: Öl (Zentralheizung)
Baujahr: 1974
Energieeffizienzklasse: G

Lage