Altbauwohnung in der City

Hippolytusstraße 8, 53840 Troisdorf

Übersicht

Preis:
480 €
Bezahlung:
monatlich
Angebot Nr:
395
Typ:
Wohnungen
Status:
Mieten
Nebenkosten:
110,00 €/mtl. zzgl. Heizkosten
Kaution:
1.440,00 €
Wohnfläche ca.:
71,00 m2
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
1
Etage:
1. Obergeschoss
Lage:
Mitte
Baujahr:
um 1900
Zustand:
Schönheitsreparaturen erforderlich
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Derzeitige Nutzung:
Leerstand
Besonderheiten:
Denkmalschutz

Beschreibung

Es handelt sich um eine gut geschnittene im 1. Obergeschoss liegende Dreizimmerwohnung mit moderner und historischer Ausstattung und einem sonnigen Wintergarten (Loggia) in beliebter Zentrumslage (Fußgängerzone).

Die Wohnung besteht aus einem Wohnzimmer, einem Schlafzimmer, einem Kinderzimmer, einem Flur, einer Küche, einem Abstellraum und einem Badezimmer mit Wanne. Der Wohnung zugeteilt ist ein eigener Kellerraum und im Hof haben Sie die Möglichkeit Ihr Fahrrad sicher abzustellen.

Da sich das Haus in der Fußgängerzone befindet, finden Sie alles, was das Herz begehrt, direkt vor der eigenen Haustür.

Die Wohnung wird über eine Gasetagenheizung beheizt. Die Warmwasserversorgung erfolgt ebenfalls über die Heizungsanlage. Der TV-Empfang erfolgt über einen Kabelanschluss (Kabel-TV). Die Heizkosten sind nicht in den Nebenkostenvorauszahlungen enthalten, da der Mieter diese direkt mit dem Gasversorger seiner Wahl abrechnet.

Die vorhandene Einbauküche kann auf Wunsch (kostenlos) übernommen werden. Die Wohnungen befinden sich in einem guten bzw. dem Baujahr entsprechenden Zustand. Renovierungsmaßnahmen bzw. Schönheitsreparaturen sind im üblichen Umfang erforderlich.

Die Heiz- und Stromkosten sind nicht in den Nebenkostenvorauszahlungen enthalten, da der Mieter diese direkt mit den Versorgern seiner Wahl abrechnet.

Troisdorf die größte Stadt des Rhein-Sieg-Kreises. Sie hat viel zu bieten. Kultur, Natur und Industrie prägen die zwölf lebendigen Stadtteile auf ihre jeweils besondere Art. Troisdorf – Mitte ist der bevölkerungsmäßig größte Stadtteil von Troisdorf.

In den letzten Jahren haben sich viele renommierte Unternehmen in Troisdorf angesiedelt. Dabei profitieren die Unternehmen zum einen von der zentralen geografischen Lage zwischen den Wirtschafts- und Wissenschaftszentren Köln und Bonn, zum anderen von der hervorragend ausgebauten Infrastruktur.

Das Naturschutzgebiet Wahner Heide ist für Wanderer großteils frei zu nutzen. Auf den befestigten Wegen kann man die Wahner Heide wunderbar erkunden. Die Heidelandschaft beherbergt eine Vielzahl seltener Pflanzen und Tiere.

Der Waldpark befindet sich in Troisdorf-Mitte. Um einen Teich, in dem einst prächtige Goldfische lebten, liegen Wanderwege und Tiergehege.

Troisdorf ist über die Bundesautobahn 59 sowie über Zubringer zur Bundesautobahn 3 an das Fernstraßennetz angebunden. Durch das Stadtgebiet verläuft die Bundesstraße 8. Die südöstliche Grenze zu Siegburg bildet die Bundesstraße 56.

Wichtigste Busverbindung ist die Linie 501/164, die in einem 20-Minuten-Takt fährt. Auf Kölner Stadtgebiet verkehrt sie als Linie 164.

Der Hauptbahnhof Troisdorf ist nur einen Katzensprung (ca. 500 m) von der Wohnung entfernt.


Mietaufstellung
480,00 €/mtl. Miete
110,00 €/mtl. Nebenkostenvorauszahlung zzgl. Heizkosten
590,00 €/mtl. Gesamtmiete

Ausstattung

  • Abstellraum
  • Bad mit Wanne
  • Dielenboden Massivholz
  • Einbauküche
  • Etagenheizung (Gas)
  • Gegensprechanlage
  • Hohe Decken
  • Holzfenster Doppelverglasung
  • Keller
  • TV-Kabelanschluss
  • Wintergarten (Loggia)

Grundriss

Flächenwerte

Wohnzimmer: ca. 23,37 m²
Kinderzimmer: ca. 12,50 m²
Schlafzimmer: ca. 15,98 m²
Küche: ca. 5,21 m²
Flur: ca. 6,09 m²
Badezimmer: ca. 3,98 m²
Wintergarten (Loggia): ca. 3,68 m² (zu 50% berechnet)
Gesamt: ca. 70,81 m²

Angaben zum Energieausweis

Da das Gebäude unter Denkmalschutz steht, ist kein Energieausweis erforderlich.

Wesentlicher Energieträger Heizung: Gas (Etagenheizung)
Baujahr: um 1900

Lage