Freistehendes Einfamilienhaus

Auf Anfrage, 53913 Swistal

Übersicht

Preis:
Preis auf Anfrage
Provision:
3,57 %
Angebot Nr:
220
Typ:
Häuser
Status:
Kaufen
Wohnfläche ca.:
241,50 m2
Grundstücksgröße ca:
661,00 m2
Zimmer:
8
Schlafzimmer:
6
Badezimmer:
3
Garage:
1
Baujahr:
1974
Zustand:
Instandsetzungsmaßnahmen erforderlich
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Derzeitige Nutzung:
Leerstand
Besonderheiten:
Einliegerwohnung

Beschreibung

Es handelt sich um ein komfortables und freistehendes Zweifamilienhaus bzw. Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Garage, übergroßem Carport und Doppelstellplatz. Das Haus ist voll- ständig unterkellert.

Das Haus befindet sich in einem reinen Wohngebiet in sehr ruhiger Lage mit gehobener Nachbarbebauung und viel Grün.

Das Haus bietet für Sie und Ihre Familie vielfältige Nutzungsmöglichkeiten verbunden mit einer interessanten Kapitalanlage, da Sie die Wohnung im 1. Obergeschoss (Dachgeschoss) gut vermieten können.

Die Einliegerwohnung hat einen eigenen bzw. separaten Eingang.

Das großzügige Grundstück hat eine Größe von 661,00 m². Es ist etwa 20,00 m breit und etwa 33,00 m tief. Der Zuschnitt des Grundstückes weist die Form eines Trapezes auf.

Das Haus besteht aus insgesamt 8 Zimmern, 3 Bädern und 2 Küchen. Im Spitzboden haben Sie die Möglichkeit weiteren Wohnraum zu schaffen bzw. den Spitzboden auszubauen.

Das Haus ist komplett unterkellert (Untergeschoss mit Tageslicht) und bietet dadurch vielseitige und unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten auf einer zusätzlichen Nutzfläche von etwa 82,00 m².

Das Haus kann aufgrund seiner Größe und Aufteilung (Einliegerwohnung) auch generationen-übergreifend als Mehrgenerationenhaus genutzt werden.

Geräumig und gut geplant ist auch die im Erdgeschoss liegende Küche mit Ausgang zur Terrasse und separatem Esszimmer. Im Wohnbereich fließend integriert befindet sich ein gemauerter offener Kamin. Der Kamin verkörpert neben seiner Funktion als Wärmespender ein Teil des Wohnambientes, sorgt für Behaglichkeit und gerät dabei stets zum Blickfang. Während der Heizperiode lässt sich der Kamin ideal als Zusatzheizung nutzen.

Das Haus wurde in massiver Bauweise (Mauerwerk) im Jahre 1974 errichtet.

Die Fenster sind aus Holz und mit Isolierverglasung und Rollläden ausgestattet. Die zentrale Heizungsanlage wird mit Öl befeuert (Baujahr 1992). Die Warmwasserversorgung erfolgt über Durchlauferhitzer.


Flächenwerte
Erdgeschoss: ca. 126,50 m²
Dachgeschoss: ca. 109,00 m²
Terrasse: ca. 6,00 m²
Gesamt: ca. 241,50 m²
Nutzfläche (Keller): ca. 82,00 m²

Ausstattung

  • 3 Bäder
  • Bad mit Dusche
  • Balkon
  • Carport
  • Elektrisches Garagentor
  • Fahrradkeller
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Garten
  • Gäste-WC
  • Gegensprechanlage
  • Grillplatz
  • Kamin
  • Keller
  • Kunststofffenster Doppelverglasung
  • Markise
  • Massivbauweise
  • Rollläden
  • Stellplatz
  • Teich
  • Waschraum
  • Zentralheizung (Öl)

Grundriss

Angaben zum Energieausweis

Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis
Endenergiebedarf oder -verbrauch: 174,7 kWh/(m²• a)
Wesentlicher Energieträger Heizung: Heizöl (Ölheizung)
Baujahr: 1974
Energieeffizienzklasse: F

Lage